Tennis Force® II

Vorteile (Outdoorbereich)

  • ganzjährig bespielbar
  • wartungsarm
  • wasserdurchlässig
  • winterfeste Linierung
  • frostunempfindlicher Spielbelag
  • keine Trittlöcher
  • ebene Spieldecke
  • lange Haltbarkeit
  • Optik und Spielverhalten wie auf einem herkömmlichen Sandplatz
  • für Traglufthallen geeignet
  • geeignet für Mehrzwecksport
  • für Rollstuhl-Tennis geeignet

Nachteile (Outdoorbereich)

  • Tennissand ist windanfällig
  • Platz muss im Spielbetrieb immer feucht sein

Neubau Tennis Force Platz – Kalsdorf

Umbau auf Tennis Force II in Markt Piesting

https://www.facebook.com/sportbau.krainz/videos/243361686879971

Tennis Force II Platzanlage in Waldenstein

Tennis Force II Platzanlage in Brixen im Thale

Tennis Force II Platzanlage in Mauerkirchen

Tennis Force II Platzanlage in Albersdorf/Prebuch

Tennis Force II Platzanlage in St. Margarethen im Lavanttal (Gasthof Stoff)

Tennis Force II Platzanlage in Söding