Tennis Force® ES (Elastic Slide)

Vorteile (Indoor- & Outdoorbereich)

  • ganzjährige Bespielbarkeit
  • keine Bewässerung erforderlich
  • vergleichbare Spieleigenschaften mit einem herkömmlichen Sandplatz
  • gelenk- und muskelfreundlicher Belag
  • nur geringe Wartung erforderlich
  • gute Wasserdurchlässigkeit
  • integrierte Linierung
  • lange Lebensdauer
  • angenehme Optik
  • keine aufwändigen Frühjahrsüberholungen
  • geeignet für Außen- und Hallenplätze
  • besonders geeignet für Traglufthallen

Tennis Force Elastic Slide Platz in Steinberg (TF-ES)

Tennis Force Elastic Slide Platz in Steinberg (TF-ES)

Vergleich Sandplatz – Tennis Force ES Belagssystem

Sandplatz – Kostenschätzung

Frühjahrsinstandsetzung:

  • Bestellung von Reparatur- und Tennissand. Davon ausreichend!!
  • Sandplatz abputzen
  • Altes Material sowie Laub und Unrat entfernen
  • Belag in den Vertiefungen aufrauen, Unebenheiten ausgleichen, abwalzen
  • Linien einrichten, unterfüttern, eventuell neu verankern sowie einwalzen
  • Aufbringen von Tennissand und den kompletten Platz mehrmals abwalzen

Arbeiten über die Saison:

  • Nacharbeiten im Bereich von anfallenden Vertiefungen
  • eventuell sind Linien nach zu spannen oder neu einzuarbeiten zB. nach Regen…
  • Reparatur Belag und Tennissand ergänzen
  • abwalzen des Platzes, Unkraut mehrmals entfernen
  • Gerätebedarf feststellen und eventuell ergänzen

Arbeiten bei Saisonende:

  • Entspannen der Spielfeldmarkierungen
  • eventuell größere Vertiefungen für die nächste Saison vorsanieren

Bespielbarkeit: ca. 6 Monate (Ende April – Ende Oktober)

Aufwand/Platzwart: ca. 7 Stunden pro Woche/Platz, abhängig von der Lage, Alter und Frequentierung

Die Platzwartkosten sind nicht berücksichtigt und müssen noch hinzugerechnet werden!

Kostenvergleich pro Platz: (inkl. Mehrwertsteuer) geschätzt

  1. €2.000,- für Frühjahrsinstandsetzung mit Material
  2. Grundlinienservice nach 5-7 Jahren ca. €6.000,-
  3. Altplatzsanierung nach ca. 10 – 12 Jahren ca. €12.000,-

Somit entstehen geschätzte Wartungs- und Instandsetzungskosten nach ca. 12 Jahren von ca. €38.000,- ohne Platzwartkosten für die Betreuung während der Spielsaison!

10 Jahre mal €2.000,00                      €20.000,00

Grundlinienservice                               €  6.000,00

Altplatzsanierung                                 €12.000,00

Geschätzte Gesamtkosten                  €38.000,00

 

Tennis Force Allwetter Elastic Slide Belagssystem – Kostenschätzung

Frühjahrsinstandsetzung:

  • Laub und Unrat entfernen
  • Belag im Randbereich wenn nötig abkehren
  • fehlendes Gummigranulat ergänzen

Arbeiten über die Saison:

  • keine

Arbeiten bei Saisonende:

  • keine

Bespielbarkeit: fast ganzjährig (je nach Wunsch)

Aufwand/Platzwart: keine

Kostenvergleich pro Platz: (inkl. Mehrwertsteuer) geschätzt

  1. Gummigranulat jährlich ergänzen ca. €750,-

Somit entstehen geschätzte Wartungs- und Instandhaltungskosten nach ca. 12 Jahren von ca. €9.000,-!

12 Jahre mal €750,00                      €   9.000,00

Geschätzte Gesamtkosten               €   9.000,00

Tennis Force Elastic Slide Platz in Steinberg (TF-ES)

Tennis Force Elastic Slide Plätze beim UTC Mattsee

Tennis Force Elastic Slide Plätze beim TC Hainfeld